Braut Schleier & Hüte

    Filtern

      Ein Schleier ist DAS Accessoire schlechthin und besonders zum schlichten Brautkleid ein echter Hingucker. Zarter, leicht transparenter Tüll sorgt für einen ganz besonders romantischen Look und einen unvergesslichen Gang zum Traualtar.

      In unserem Online-Shop findest Du puristische Braut Schleier, verspielte Modelle mit Spitze, aparte Birdcage-Schleier und Fascinator für die Vintage Hochzeit bis hin zu glamourösen Varianten mit Strass, Glitzer oder Perlen.

      Tolle, alternative Kopfbedeckungen für die standesamtliche Hochzeit sind Braut Hüte in Ivory, welche sich hervorragend für einen extravaganten Look eignen.

      Häufig gestellte Fragen

      Es gibt kurze Schleier, die vor dem Gesicht getragen werden, Ellenbogen-Schleier, die bis zur Taille und Kapellen-Schleier, die bis weit über den Boden reichen. Diese sind für einen besonders großen und dramatischen Auftritt bestimmt. Außerdem finden sich weitere verzierte Varianten von Braut Schleiern aus zartem Tüll im Brautmoden-Sortiment, wie z. B. den spanischen Mantilla-Schleier, mit Spitzensaum und in variabler Länge. ##
      Eine moderne Alternative zum klassischen Hochzeitsschleier ist der Hut. Er unterstreicht einen extravaganten Braut-Look. Wer eine Hochzeit im angesagten Boho-Stil plant, greift auf einen bunten Blumenkranz zurück. Eine funkelnde Alternative und toller Kopfschmuck sind außerdem kristallbesetzte Haarkämme sowie Haarpins mit Perlen, Haarreife oder verspielte Haarspangen . 
      Die meisten Braut Schleier werden mithilfe eines Kamms in Deinen Haaren befestigt. Alternativ kann dieser aber auch mit Haarnadeln gleich mit in die Brautfrisur eingearbeitet werden. Passend dazu sind lockere Hochsteckfrisuren oder auch ein tief sitzender Bun, der unter dem der Schleier angebracht wird. Hierbei lassen sich zusätzlich wunderbar glitzernde Haarnadeln oder perlenbesetzte Haarpins in die Frisur mit integrieren.

      Die Bedeutung von Brautschleiern zur Hochzeit

      Schleier haben in vielen Kulturen und Traditionen eine lange Geschichte und symbolische Bedeutung, insbesondere bei Hochzeiten.

      1. Schönheit und Reinheit: Der Brautschleier wurde traditionell verwendet, um die Reinheit und Unschuld der Braut zu symbolisieren. Er wurde als eine Art Schutzschicht angesehen, die die Braut vor bösen Geistern oder neugierigen Blicken schützt, bis sie offiziell mit ihrem Ehepartner verbunden ist.

      2. Verschleierung des Gesichts: In einigen Kulturen wurde der Brautschleier auch verwendet, um das Gesicht der Braut bis zum Moment der Eheschließung zu verschleiern. Dies könnte als Zeichen der Demut oder als symbolische Geste gesehen werden, dass die Braut nun ihren Status ändert und in die Rolle einer Ehefrau eintritt.

      3. Romantik und Tradition: Der Brautschleier hat auch eine romantische und traditionelle Bedeutung. Viele Bräute wählen einen Schleier, um das Gefühl von Romantik und Eleganz zu verstärken, das mit einer Hochzeit verbunden ist. Der Moment, in dem der Bräutigam den Schleier hebt, um das Gesicht seiner Braut zu sehen, ist oft ein emotionaler Höhepunkt der Zeremonie.

      4. Symbol der Ehe: Der Brautschleier kann auch als Symbol für die Einheit und Bindung zwischen Braut und Bräutigam gesehen werden. Wenn der Bräutigam den Schleier seiner Braut hebt, symbolisiert dies oft den Moment, in dem die beiden Partner offiziell zusammenkommen und ihre Ehe beginnen.

      5. Mode und Stil: Abgesehen von seiner symbolischen Bedeutung wird der Brautschleier oft auch aus ästhetischen Gründen getragen. Er vervollständigt das Brautoutfit und fügt eine zusätzliche Schicht von Schönheit und Eleganz hinzu.

      In der heutigen Zeit wählen viele Bräute immer noch einen Schleier als Teil ihres Hochzeitsensembles, ob aus traditionellen, symbolischen oder rein ästhetischen Gründen.

      Bodenlanger Tüllrock in Ivory, Aisling noni

      Welche Schleiertypen gibt es?

      Es gibt eine Vielzahl von Brautschleiern, die je nach persönlichem Stil, Vorlieben und Hochzeitsthema ausgewählt werden können. Hier sind einige der gängigsten Arten von Schleiern:

      Kathedralenschleier: Dies ist ein langer Schleier, der oft den Boden berührt und manchmal sogar hinter der Braut her schleift. Er ist perfekt für formelle und traditionelle Hochzeiten sowie für Kirchenzeremonien.

      Ellbogenspitzen: Diese Art von Schleier reicht bis zum Ellbogen der Braut und ist eine beliebte Wahl für Bräute, die einen mittellangen Schleier bevorzugen. Er ist vielseitig und passt gut zu verschiedenen Hochzeitskleidstilen.

      Fingerspitzenlänge: Ein Schleier in Fingerspitzenlänge reicht bis zur Spitze der Finger der Braut. Er ist eine beliebte Wahl, da er eine elegante Silhouette schafft und sich gut für sowohl formelle als auch informelle Hochzeiten eignet.

      Schulterlänge: Diese Schleiervariante endet auf der Höhe der Schultern und ist ideal für Brautkleider mit einer kürzeren oder schulterfreien Silhouette. Sie verleiht einen subtilen Hauch von Romantik, ohne vom Kleid abzulenken.

      Mantilla-Schleier: Der Mantilla-Schleier ist ein traditioneller spanischer Schleier, der aus Spitze gefertigt ist und normalerweise eine ovale Form hat. Er wird oft mit einem Haarkamm getragen und verleiht der Braut ein romantisches, nostalgisches Flair.

      Blusher-Schleier: Ein Blusher-Schleier ist ein kurzer Schleier, der das Gesicht der Braut bedeckt. Er kann zurückgezogen werden, wenn die Braut von ihrem Vater zum Altar geführt wird oder wenn der Bräutigam den Schleier anhebt, um das Gesicht seiner Braut zu sehen.

      Birdcage-Schleier: Dies ist ein kurzer Schleier, der das Gesicht der Braut teilweise bedeckt und oft aus Netz- oder Spitzenmaterial besteht. Er verleiht einen Hauch von Vintage-Charme und ist perfekt für Retro-inspirierte Hochzeiten.

      Brautkleider mit Spitze
      Brautkleider mit Ärmeln

      Verzierungen bei Brautschleiern

      Bei Brautschleiern können verschiedene Verzierungen und Details hinzugefügt werden, um ihnen eine persönliche Note zu verleihen und sie an das Hochzeitskleid anzupassen. Hier sind einige gängige Verzierungen für Brautschleier:

      Spitze: Spitzenverzierungen sind sehr beliebt und verleihen dem Schleier einen romantischen und femininen Touch. Spitzen können entlang des Saums, am Rand oder sogar über den gesamten Schleier appliziert werden.

      Perlen und Pailletten: Perlen und Pailletten können dem Schleier Glanz und Glamour verleihen. Sie können entlang des Saums des Schleiers oder in Musterform auf der Schleierfläche angebracht werden.
      Schmucksteine: Strasssteine oder andere Schmucksteine können für einen funkelnden Effekt auf dem Schleier sorgen. Sie können in das Schleiermaterial eingearbeitet werden oder als separate Applikationen angebracht werden.

      Stickerei: Handgestickte oder maschinell gefertigte Stickereien können dem Schleier eine kunstvolle und individuelle Note verleihen. Blumenmuster, Ranken oder andere Designs können verwendet werden, um den Schleier zu verschönern.

      Perlenstränge oder -bänder: Perlenbänder oder -stränge können entlang des Randes des Schleiers oder in vertikalen Linien angebracht werden, um einen eleganten Effekt zu erzielen.

      Satin- oder Seidenbänder: Satin- oder Seidenbänder können entlang des Saums des Schleiers oder als Verzierung entlang der Kanten verwendet werden. Sie verleihen dem Schleier eine luxuriöse und polierte Optik.
      Blumenapplikationen: Stoffblumen oder Blumen aus Spitze können auf dem Schleier angebracht werden, um einen romantischen und verspielten Look zu erzielen.

      Schleifen oder Bögen: Schleifen oder Bögen können als Verzierung am Haarkamm oder entlang des Schleiers selbst angebracht werden, um einen süßen und femininen Akzent zu setzen.

      Diese Verzierungen können einzeln oder in Kombination verwendet werden, um einen Brautschleier zu gestalten, der perfekt zum Hochzeitskleid und zum Stil der Braut passt.

      Zu welchen Brautkleidern passt ein Schleier?

      Ein Schleier kann grundsätzlich zu den meisten Brautkleidern passen, solange er entsprechend ausgewählt wird, um den Stil des Kleides zu ergänzen und das Gesamterscheinungsbild der Braut zu vervollständigen. Hier sind einige allgemeine Richtlinien, wann ein Schleier gut zu einem Brautkleid passt:

      Traditionelle Brautkleider: Für klassische, traditionelle Brautkleider, wie zum Beispiel Ballkleider oder A-Linien-Kleider, passen oft längere Schleier wie Kathedralenschleier oder Kapellenschleier gut. Diese Schleier verleihen dem Gesamterscheinungsbild eine formelle und elegante Note.

      Romantische Brautkleider: Brautkleider mit romantischen Details wie Spitze, Blumenapplikationen oder weichen Stoffen können gut mit Schleiern in mittlerer Länge wie Ellbogenspitzen oder Fingerspitzenlängen harmonieren. Diese Schleier ergänzen den femininen und verspielten Look des Kleides.

      Moderne Brautkleider: Für moderne Brautkleider mit klaren Linien und minimalistischen Details passen oft kürzere Schleier wie Schulterlänge oder Blusher-Schleier gut. Diese Schleier verleihen dem Look eine zeitgemäße und schlichte Eleganz, ohne vom Design des Kleides abzulenken.

      Vintage-inspirierte Brautkleider: Vintage-inspirierte Brautkleider, wie zum Beispiel Etui-Kleider oder Kleider im Flapper-Stil der 1920er Jahre, sehen oft mit Schleiern in Retro-Stilen wie Birdcage-Schleiern oder Mantilla-Schleiern gut aus. Diese Schleier ergänzen den nostalgischen Charme des Kleides und vervollständigen den Vintage-Look der Braut.

      Strand- oder Boho Brautkleider: Für Brautkleider im Strand- oder Boho-Stil passen oft luftige und lockere Schleier wie Schleierschleier oder locker fallende Schleier aus Tüll oder Chiffon gut. Diese Schleier ergänzen den entspannten und ungezwungenen Look des Kleides und passen gut zu einer Strand- oder Outdoor-Hochzeit.

      Letztendlich sollte die Wahl des Schleiers darauf basieren, was am besten zu Deinem Stil und Deiner Persönlichkeit sowie zum Gesamterscheinungsbild ihres Brautkleides passt. Es ist auch wichtig, den Schleier mit dem Hochzeitsort, der Jahreszeit und anderen Details der Hochzeit abzustimmen, um einen harmonischen Look zu erreichen.

      Brautaccessoires online kaufen
      Bodenlanger Tüllrock in Ivory, Aisling noni
      Brautaccessoires online kaufen