Zuletzt angesehen

Häufig gestellte Fragen

Eine Haarspange für die Hochzeit sollte so ausgesucht werden, dass sie ihren Zweck erfüllt: Soll sie die Brautfrisur zusammenhalten oder nur als schöne Dekoration dienen? Je nachdem eignen sich Brauthaarspangen mit festerem Verschluss und Spangen mit romantischen Verzierungen am besten. Achte vor allem darauf, dass die Farbe der Spange zu Deinem Kleid und zu Deinem restlichen Schmuck passt, damit sich ein Einheitlicher Look ergibt. Außerdem sollte Deine Brauthaarspange qualitativ hochwertig sein, damit Du lange Freude daran hast und sie Deinem Brautstyling den finalen glamourösen Schliff geben kann.
Haarspangen für die Braut gibt es in vielen verschiedenen Varianten, von klassisch bis modern. So kannst du z.B. zwischen Haarspangen mit Perlen, Haarspangen mit Blumen oder Spangen mit Strassverzierung wählen. Bei sehr detailreichen Brautkleidern oder viel Schmuck empfehlen wir beispielsweise eine schlichtere Braut Haarspange, bei schlichten Looks darf es gerne etwas mehr sein oder du unterstreichst die schlichte Eleganz noch mit einer dezenten Perlen Haarspange. Wichtig ist, dass du dich mit deinem Accessoire wohlfühlst und sich ein stimmiges Gesamtbild ergibt.

Wenn Du Deine Haarspange für die Hochzeit im Geschäft kaufst, hast Du den Vorteil, dass Du sie gleich in die Hand nehmen und vielleicht auch anprobieren kannst. So kannst Du sicher sein, dass sie Dir auch wirklich gefällt. Im Online Shop hast Du dafür meistens aber eine viel größere Auswahl und kannst Dir ganz bequem deinen Favoriten aussuchen und verschiedene Modelle vergleichen. Wenn Du in unserem Shop bestellst, gehst Du kein Risiko ein, denn selbstverständlich kannst Du den Haarschmuck innerhalb von 31 Tagen innerhalb Deutschlands kostenlos zurückschicken.

Haarnadeln sind einfache Haarpins, die in die Haare geschoben werden. Sind besonders für Hochsteckfrisuren geeignet, da sie die Haare unauffällig an Ort und Stelle halten. Haarnadeln für die Hochzeit mit einer schönen Verzierung geben Deiner Brautfrisur den letzten Schliff, ohne dass man viel vom Rest der Haarspange sieht. Sie sind so ein unkomplizierter und doch sehr effektvoller Haarschmuck.

Ob du Deine Braut Haarnadeln selbst mit zu Deinem Friseur Termin bringst, erfragst du am besten vorher bei Deinem Friseursalon oder Deinem Stylisten. Werden für die Frisur nur einfache Bobby Pins verwendet, kannst Du diese beim Friseur oft dazu kaufen oder erhältst sie vielleicht sogar kostenlos. 
Hast Du bestimmte Wünsche, oder dir vorher schon spezielle Haarnadeln oder Haarspangen ausgesucht, bringe diese mit zu Deinem Termin, damit Dein Friseur sie professionell in Deine Brautfrisur einarbeiten kann.

Grundsätzlich sind Haarklammern für alle Haartypen geeignet. Bei der Wahl der richtigen Haarspange für Deine Hochzeit solltest du jedoch deinen individuellen Haartyp beachten. Dicke und lockige Haare werden besser von etwas größeren Haarklammern gehalten. Bei feinem Haar sollte die Haarklammer fester schließen, damit sie nicht so schnell verrutscht. Haarnadeln, die einfach ins Haar gesteckt werden, funktionieren eigentlich für jeden Haartyp. Dein Friseur berät dich ganz sicher gerne zum passenden Haarschmuck.

Besonders für Hochsteckfrisuren sind Haarklammern gut geeignet. Zum einen halten sie die Frisur den ganzen Tag in Form, zum anderen kannst du mit einer schönen Haarspange als Accessoire einen ganz besonderen Akzent setzen. Aber auch in offenem Haar oder für einen Half-updo kannst Du Haarklammern wunderbar verwenden. Deiner Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt. Am besten probierst du mit Deinem Friseur oder der Person, die sich am Hochzeitstag um deine Haare kümmert, welche Frisur dir gefällt und entscheidest dich dann für den passenden Haarschmuck.