Wer trägt die Kosten für den Rückversand?

Die Kosten für den Rückversand trägst Du selbst. Über unser Retourenportal hast Du die Möglichkeit, Dir unkompliziert ein Versandlabel zu erstellen und zu kaufen.

Für Deine Rückgabe hast Du eine Frist von 14 Tagen. Die einzelnen Preise für Retouren findest Du hier.

Bitte beachte bei Retouren außerhalb der EU: Im zolltechnischen Zusammenhang bist Du bei Rücksendung Exporteur:in, das heißt, Du bist verantwortlich für eine ordnungsgemäße Anmeldung der Ware. Hierfür bitten wir Dich, die entsprechenden Informationen bei der für Dich zuständigen Zollbehörde einzuholen.