Zuletzt angesehen

Häufig gestellte Fragen

Ein toller Haarschmuck, der perfekt zu dem gestreuten Blumenteppich und dem Weg zum Traualtar passt ist ein zarter Blumenkranz, verziert mit echten Blüten und Schleierkraut oder ein schmales Haarband. Alternativ kannst Du natürlich auch eine Haarspange mit einer Blüte wählen, um so das Thema "Blumenkind" auch im Outfit zu wiederholen. 

Süße Blumenkinder streuen einen bunten Blütenteppich für das Brautpaar auf dem Weg zum Traualtar. Dieser Brauch kommt aus der heidnischen Tradition und soll dem Brautpaar Fruchtbarkeit und viele Kinder schenken. Auch wenn heute die Bedeutung davon ein wenig verloren gegangen ist in vielen Köpfen, so ist es dennoch ein beliebter Programmpunkt auf jeder Hochzeit. 

Kinder sind stolze Begleiter der romantischen Zeremonie und dürfen dort gerne mit einbezogen werden. Ein schöner Brauch und eine beliebte Aufgabe der Kleinen ist das Streuen von Blüten im Traugang. Doch nicht nur als Blumenkinder lassen sich Deine Liebsten bestens in den Ablauf integrieren. Besonders berührend ist es, wenn Dein Kind Euch die Eheringe auf einem samtigen Ringkissen zum Traualtar bringt.